Held3nreise & Dämonentanz

Eine Heldenreise…

ist eine Reise zu Dir selbst. In einem siebentägigen Workshop gehst du auf die Suche nach deiner Vision. Du folgst deiner Sehnsucht und verbindest dich mit deinem persönlichen Weg zu Erfüllung und Lebendigkeit.

Zu allen Zeiten sind Menschen aufgebrochen, haben für eine Zeit ihre gewohnte Umgebung verlassen, um einem inneren Ruf zu folgen und auf die Suche zu gehen. Diesen inneren Ruf kennen wir als Sehnsucht, als Wunsch nach Weiterentwicklung, vielleicht auch als eine gewisse Leere, die uns sagt, das Leben könnte mehr sein als das, was es gerade ist. Der Mythos der Heldenreise entstand aus dem tiefen Wissen um das, was Veränderung und Entwicklung im Menschen möglich macht – und was sie hemmt.

… und der Dämonentanz

Sobald der Held/die Heldin sich auf die Reise macht, beginnen – auf der anderen Seite des Erdballs – die Dämoninnen/Dämonen zu tanzen. Und sie haben viele Namen: Ängste, negative Überzeugungen, auch das Bedürfnis nach Sicherheit, um nur einige zu nennen.

Heldenreise & Dämonentanz

So gibt es auf der einen Seite den Wunsch nach Veränderung. Diesem steht eine Art permanenter innerer Widerstand entgegen. Und wenn Kräfte nicht in dieselbe Richtung wirken, bedeutet das Energieverlust, Lähmung und Unzufriedenheit. Die ersehnte Veränderung bleibt aus.

In diesem Workshop erfährst Du Deine widerstrebenden inneren Anteile auf neue Weise und kannst sie nutzbar machen für das, was Deinem Leben Sinn gibt und Kraft verleiht.

Und wie das ε zur 3 wurde…

das ist eine andere Geschichte, und diese wird an anderer Stelle erzählt.

Flyer zum Seminar