Die Seminarleitung

Wir drei von der Leitung arbeiten schon lange zusammen und sind im Laufe der letzten Jahre zu einem Team zusammengewachsen, das Dich mit viel Erfahrung, Humor und Tiefgang auf Deiner Heldenreise begleitet. Für uns ist der Kontakt untereinander, der lebendige Austausch, immer wieder eine Quelle von Energie, die wir mit Freude an Dich weitergeben.

Daniela Behle

DANIELA BÜHLER

Hallo Leute,
„Leichtigkeit mit Tiefgang“ ist die Eigenschaft, die mich in einem Satz wohl am besten beschreibt. Ich bin quirlig, tanze und lache gerne und kann es sehr genießen, wenn das Leben „leicht“ ist. Aber genauso offen und interessiert bin ich an dem, was gerade ist und was sich zeigen mag, wenn das Leben sich von seiner „schweren“ Seite zeigt. Diese Offenheit und Freude ist es, was ich in meine tägliche Arbeit einbringe und mit dem ich Dich abholen und auf Deiner Heldenreise begleiten möchte.

Andreas KroitzschANDREAS
KROITZSCH

Hallo, ich bin Andreas! Ich mache Musik, ich singe und lache gerne und liebe es, auch in der thera­peutischen Arbeit Kreati­vität und Humor wirken zu lassen. Meinen Beruf als Heil­prak­tiker übe ich seit drei Jahr­zehnten aus und arbeite in meiner Praxis mit den Schwer­punkten Hyp­no­systemische und Lösungs­orientierte Thera­pie.

Ich habe die Helden­reise als Quelle von Lebens­freude und Klar­heit erlebt. Für mich ist sie ein wunder­barer Weg zu einer liebe­vollen Verbin­dung mit mir selbst.

Dagmar Wieczorek
DAGMAR WIECZOREK

Hallo, ich bin Dagmar! Ich liebe es, Dingen auf den Grund zu gehen, Verbor­genes zu ent­decken und sicht­bar zu machen, um zum Wesent­lichen vorzudringen. Dies mit anderen zu teilen und im Aus­tausch zu sein, erlebe ich als großes Glück.
Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Menschen auf der Reise zu sich selbst zu unter­stützen und die Freude zu teilen, wenn sie ihre Schätze bergen. Und wenn sie auf ihrem Weg alten Verlet­zungen begegnen, stehe ich ihnen mit Empa­thie und Fach­kom­petenz zur Seite.

In meiner Praxis arbeite ich mit den Schwerpunkten Gestalt- und Traumatherapie. Außer­dem bin ich ausge­bildet zur Seminar­leiterin für Helden­reisen nach Paul Rebillot.

Die Helden­reise hat mich zu großer Authen­tizität geführt, und ich habe sie als einen der kreativ­sten und intensiv­sten Selbst­erfahrungs­prozesse erlebt, die ich kenne. Für mich ist sie ein Weg durch die Krise, ein Weg der Heilung und Inspi­ration.

Flyer zum Seminar